Alles über Hellsing

 

* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



Alles über Hellsing

* mehr
     Hellsing-History
     Charaktere
     Bildergalerie für Helsing

* Links
     Knuddels-Chats
     Saarlaender-Forum
     Beste Suchmaschine im Internet








Celes Victoria ... auch Seras Victoria bestimmt etwas den Lustigkeitsfaktor im Manga und im Anime. Die "kleine Süße" wurde gleich in der erste Folgen von Alucard höchstpersönlich zur Vampirin und somit zu einem Mitglied der Hellsing-Organisation gemacht. Nach anfänglichen Problemen mit ihren Vampirdasein lebt sie sich jedoch mit Hilfe von Walter sehr gut ein. Als sie Helena begegnet stellt sie fest, dass sie wohl für immer in ihren 19-jährigen süßen Körper stecken wird, wobei sie doch endlich nicht mehr als süß bezeichnet werden wollte.

Alucard ...ist die Geheimwaffe der Hellsing-Organisation. Als Vampir der Kategorie Native und mit Hilfe seiner beiden Waffen "Jackal" und "454 Casull", eigens hergestellt von der Organisation mit Silbermunition, ist er praktisch unbesiegbar. Im Notfall hat dieser Blutsauger noch die Fähigkeiten sich in Rauch aufzulösen, sich zu regenerieren und sich in Tiere zu verwandeln. Er "dient" Lady Integra Wingates Hellsing, weil sie ihm aus den Gefängnis befreit hat und vorher mehr oder weniger wieder "ins Leben zurück geholt hat".

Integra Wingates Hellsing ...ist die Erbin der Hellsing-Organisation. Als ihr Vater starb war sie noch sehr jung und da das gesamte Erbe an sie übertragen wurde wollte ihr Onkel sie töten. Integra war ziemlich überrascht als sie dies in einem Versteck zu hören bekam und rannte weg. Im Keller traf sie dann per Zufall auf der "Unbekannten Gefangenen" der sich als Alucard entpuppte und tot aussah. Dieser Zufall erschien sich jedoch als praktisch: Als ihr Onkel sie am Arm angeschossen hatte und das Blut vor Alucard spritze erweckte dieser und rettete Integra das Leben. Als Dank für die Wiedererweckung dient er ihr. Am Ende der Serie wird Integra selber zum Vampir.

Walter D. Dolneaz ...auch "Angel of Death" (Todesengel) ist der Diener von Integra. Er entwickelt die Waffen für Alucard, Integra und Celes. Seinen Beinamen bekam er, weil er vor Integra's Zeit an der Seite von Alucard gekämpft hat. Er kann mit messerscharfen Fäden, die aus seinen Händen kommen, angreifen. Diese Fäden wurden Celes einmal fast zum Verhängnis. Walter ist nicht nur für die Waffen zuständig sondern auch für Celes leibliches Wohl. Er bringt ihr das Leben als Vampir bei und trainiert sie auch etwas.

Paladin Alexander Andersen ...ist wohl der klügste Gegner von Alucard. Der Paladin hat anfangs ein unscheinbares Auftreten und man sieht ihn auch nur ab und zu mal innerhalb der 13 Folgen. Bekannt ist er für seine Schwerter und Bannblätter. Er ist die Geheimwaffe von Iskariot und kämpft gegen alle Vampire. Der Papst ist sein oberster Befehlshaber. Sein Boss ist Enrico Maxwell. Am liebsten kämpft Andersen gegen Alucard.

Enrico Maxwell ...ist der Anführer der Iskariot-Organisation. Sehr viel ist über ihn nicht bekannt, weil er nur sehr selten auftritt.

Helena ...ist ein kleines Mädchen. Sie wurde sehr zeitig ein Vampir und ist seit dem nicht mehr gealtert. Sie wohnt auf einen Dach-Haus welches etwas einer Bücherei ähnelt von Außen und von Innen. Helena möchte nicht aus den Zimmer, sie will noch alle Bücher lesen, die ihr Vater ihr hinterlassen hat. Als Celes auf sie trifft erfährt sie ein paar interessante Sachen...

Peter Fargason ...ist der Planer und somit Stratege der Hellsing-Organisation und soll anfangs Celes Victoria trainieren. Er genießt Lady Integra's vollstes Vertrauen. Mehr ist nicht über ihn bekannt.

Die Valentine-Brüder ...sind "Möchtegern-Vampire". Die Beiden Brüder Luke und Yan brechen in die Hellsing-Organisation ein, aber Luke wird von Alucard belehrt wie schwach er doch sei im Vergleich zu Alucard. Yan schafft es mit seiner Armee Celes und Walter hinter sich zu lassen und zu Integra zu gelangen. Er stirbt jedoch an einen Schuss von Integra und verbrennt sich danach selbst.

Lief und Jessica ...sind zwei ausgeflippte junge Vampire, die aus Spaß töten aber von Alucard und Celes beseitigt werden. Sie wurden auch "Bonnie und Clyde" genannt.

Kim ...ist eine Blodine die Celes ersten und letzten "Fehlschuss" miterlebt hat. Nachdem sie den Tot des Ghouls sah wurde sie Redakteurin. Langsam kommt sie hinter das Geheimnis der Hellsing-Organisation, doch bevor sie es weitererzählen kann wird sie schon als Blutspender für Alucard verwendet.

Incognito ...ist der vermutlich stärkste Native und somit auch Gegner von Alucard. Er sieht nicht einmal menschlich aus, kann sich regenerieren und vieles mehr. Sehr viel erfährt man nicht über ihn, aber er kommt in den letzten Orders vor.



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung